Messe Kalkar

Location
Wer ins Wunderland Kalkar kommt, begibt sich ohnehin an einen ganz besonderen Ort. Als nie ans Netz gegangenes Atomkraftwerk „Schneller Brüter“, welches im Jahre 1995 vom Niederländer Hennie van der Most gekauft wurde, stellt es heute ein einzigartiges Hotel-, Tagungs-, Freizeit- und Messezentrum inmitten der niederrheinischen Landschaft dar.

Messekonzept
Nicht nur die Location, sondern auch das Konzept und Angebot unserer Messen sind einzigartig. Die Aussteller buchen und im All-Inclusive-Preis ist bereits alles enthalten: 15 m² Standfläche (inkl. Rück- und Seitenwänden, Teppichboden, Beleuchtung, Namensnennung) sowie alle Speisen und Getränke. Des Weiteren übernimmt das Messeteam die Einladungen aller Kunden der Aussteller und ermöglicht somit deren Gästen einen kostenlosen Messebesuch sowie einen unkomplizierten Aufenthalt, denn in den sechs Hotels des Wunderland Kalkar ist genügend Platz. Die kostenlosen Parkplätze und das übersichtliche Messegelände sind ein weiteres Plus.

Neue Messehalle
Alle Messen werden ab Dezember 2012 in der neuen Messehalle des Wunderland Kalkar stattfinden. Aufgrund der starken Nachfrage der Aussteller kristalisierte sich in den vergangenen Jahren die Notwendigkeit heraus, die bis dato 2.600 m² große Halle einer Erweiterung zu unterziehen. Aus diesem Grund wurde im Jahr 2011 beschlossen, eine weitere Messehalle zu bauen. Diese wird Ende November 2012 mit einer Ausstellungsfläche von 6.000 m² fertiggestellt sein und dem Wunderland Kalkar fortan für Messen, Events und Firmenveranstaltungen zur Verfügung stehen. So bietet diese neue Messehalle schließlich Platz für 250 weitere Aussteller.

Kongresszentrum
Sind Sie auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Alternative zu üblichen Tagungsorten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten Ihnen auf unserem Gelände die Möglichkeit zu einem effektiven Training, leerreichen Seminaren und Versammlungen, ganz im Sinne unserer All-Inklusive-Formel. Das garantieren Ihnen auch die 18 verschiedenen, technisch modern ausgestatteten Tagungsräume des Wunderland Kalkar.

Um die Besonderheit der etwas anderen Lokalität „Wunderland Kalkar“ als ehemaliges Kernkraftwerk zu unterstreichen, wurde ein Großteil der Tagungsräume nach Standorten von Meilern in ganz Deutschland benannt. Einige der Räumlichkeiten tragen auch den Namen bekannter Physiker und Chemiker, deren Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Kernenergie sowie der Radioaktivität lag. Das Herzstück des ehemaligen Schaltanlagengebäudes bildet zweifelsohne der Kontrollraum, dessen Urzustand durch die vorhanden gebliebenen Schalttafeln auch heute noch zu erahnen ist.

Hotelzimmer
Neben dem Kongresszentrum bietet das Wunderland Kalkar selbstverständlich auch die Möglichkeit zur Übernachtung in einem der sechs Hotels mit insgesamt 435 Zimmern. Die Hotels verfügen über verschiedene Zimmertypen. Dazu gehören Ein- und Zweibettzimmer sowie Familienzimmer für drei bis sechs Personen. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, TV, Dusche und Toilette. Pay-TV kann gegen Aufpreis in Anspruch genommen werden.

 

 

Kontaktdaten

Kernwasser Wunderland Freizeitpark GmbH
MesseKalkar
Griether Str. 110-120
D-47546 Kalkar

Telefon: 02824-9100
E-mail: messe@messekalkar.de